info@claptzu.de

Mo. - Do.: 7:00 - 17:00 Uhr
Fr.: 7:00 – 16:00 Uhr
E-mail: info@claptzu.de

Hot Stone Massageanleitung Teil 2

Eine Massageanleitung für eine einfache Hot Stone Massage in Rückenlage | Clap Tzu

Massageanleitung Hot Stone Teil 2: Arme, Kopf & Brust

Arme (Vorderseite)

Massage der Vorderseite der Arme 1 | Clap tzu Akademie - Massage-Wiki  

Massage der Vorderseite der Arme 2 | Clap tzu Akademie - Massage-Wiki

 

1.) Platzieren Sie die Handfläche Ihres Kunden nach unten schauend und streichen saft an der Rückseite der Arme von der Hand zur Schulter und kommen an den Seiten zurück zur Hand.

2.) Nun drehen Sie die Handfläche Ihres Kunden nach oben und massieren mit halbkreisenden Bewegungen von der Hand zur Schulter und kommen wieder an den Seiten zurück zur Hand.

 

Kopf & Brust

Behandlung der Armvorderseiten mit Warmsteinmassage | Clap tzu Akademie - Massage-Wiki  

Kopf- / Brustbehandlung mit heißen Steinen. | Clap tzu Akademie - Massage-Wiki

 

3.) Massieren Sie die Innenfläche der Hand mit rotierenden Bewegungen und platzieren den Stein anschließend in der Handfläche.

4.) Streichen Sie sehr sanft vom Brustbein über den Brustmuskel hin zur Schulter und weiter zum Halsansatz.

 


 

Kopf- / Brustbehandlung mit heißen Steinen. 2 | Clap tzu Akademie - Massage-Wiki  

Kopf- / Brustbehandlung mit heißen Steinen. 3 | Clap tzu Akademie - Massage-Wiki

 

5.) Streichen Sie sanft mit rotierenden Bewegungen von der Schulter zum Hals über den Brustmuskel. Beachten Sie dabei, dass Sie im weichen Muskel bleiben und nicht über das Schlüsselbein streichen. Runden Sie die Ausstreichung mit einer Rotation am Halsansatz ab. Vorsicht, sehr sanft bleiben.

6.) Abschließend streichen Sie von den Wangen über den Hals zur Schulter aus.

 

Beine (Vorderseite)

Hot Stone Rückenmassage 7 | Clap tzu Akademie - Massage-Wiki  

Hot Stone Rückenmassage 8 | Clap tzu Akademie - Massage-Wiki

8.) Streichen Sie sanft an der Rückseite der Beine vom Fuß nach oben und kommen an den Seiten zum Fuß.

9.) Wiederholen Sie die erste Ausstreichung und legen zum Abschluss einen Stein auf die Fußfläche. 

10.) Wandern Sie mit halbkreisenden Bewegungen vom Fuß nach oben und kommen wieder an den Seiten zurück zum Fuß.