Menü

Nachhaltige Massageliege für ein gesamtes Arbeitsleben inkl. 20 Jahre kostenlose Wartungsgarantie

Nachhaltige Produktion mobiler Massageliegen

Bei dem Projekt „nachhaltige Massageliege“ setzen wir auf eine ressourcenschonende Produktion durch die Auswahl ökologischer sowie langlebiger Materialien. Das größte Potential der Liege liegt in der deutlichen Verlängerung der Nutzungsdauer. Diese wird durch eine regelmäßige Wartung und die Vorhaltung von Ersatzteilen von 6-8 Jahren auf bis zu 40 Jahre erweitert. Während herkömmliche Liegen entsorgt oder ausgetauscht werden sobald diese einen Defekt der Polsterung oder Mechanik aufweisen, ist unsere nachhaltige Liege auf die Nutzung innerhalb eines gesamten Arbeitslebens ausgelegt. Der Bezug der mobilen Massageliege lässt sich leicht ersetzen und die Mechanik zum Zusammenklappen der Liege ist statisch ausgereift, langlebig konstruiert und kann mit wenigen Handgriffen gewartet werden.

Wir gewähren dem Kunden eine 20-jährige Inspektionsgarantie, in der die Liege kostenlos alle 4 Jahre gewartet wird (Schrauben nachziehen ist hier inbegriffen). Der Kunde zahlt lediglich fällige Reparaturkosten sowie die Anfahrt oder den Versand der Liege.

Eine mobile Massageliege eignet sich sehr gut für das Konzept der nachhaltigen Produktion und Wartung. Zum einen, da diese technisch ausgereift ist, und zum anderen, weil sich die Ansprüche an dieses Produkt auch in Zukunft voraussichtlich wenig verändern werden.

Die Umwelt profitiert bei diesem Konzept durch die Einsparung von Ressourcen.

Warum haben wir uns für die Produktion einer nachhaltigen mobilen Massageliege entschieden?

Wir von Clap Tzu sind überzeugt, dass die nachhaltige Produktion aus ökologischer Sicht wirtschaftlich ist. Das Produkt ist in der Anschaffung zwar geringfügig teurer, aber die Vorteile der langen Nutzungsdauer stellen ein sehr gutes Preisleistungsverhältnis dar, welches auch Sie als Kunden überzeugen wird.

Der Kunde verfügt durch regelmäßige Wartungen über eine mobile Massageliege, die immer technisch einwandfrei ist und eine lange Nutzungsdauer verspricht.

 

Verwendung geeigneter ressourcenschonender Materialien

Bei der Produktion werden ausschließlich Materialien mit einem kleinen ökologischen Fußabdruck sowie langlebige Werkstoffe verwendet. So besteht die Unterkonstruktion aus Holz, da dieses im Gegensatz zu Aluminium eine deutlich bessere ökologische Bilanz aufweist. Darüber hinaus hat sich Holz im Vergleich zu anderen Stoffen nahezu als gewichtsneutral erwiesen. Für die Polsterung haben wir uns bewusst für hochwertige Schaumstoffe mit einer mindestens 20-jährigen Haltbarkeit entschieden. Diese erfüllen die besten Polstereigenschaften in Bezug auf Gewicht, Langlebigkeit sowie Komfort.

 nachhaltige Massageliege in der Produktion

Ökobilanz-Analyse der nachhaltigen Massageliege

Die Ökobilanz-Analyse wurde von brands & values aus Bremen durchgeführt. Die Ergebnisse dieser Analyse zeigen, dass die Massageliege eine deutlich bessere Ökobilanz aufweist als vergleichbare Liegen.

 Ökobilanz nachhaltige Liege

Das Schaubild verdeutlicht die Verbindung zwischen Kosteneffizienz und Umweltbelastung. Daraus wird ersichtlich, je weiter das Produkt von der gedachten Diagonalen entfernt ist, desto effizienter ist es in Bezug auf Kosten und Umweltbelastung (gute Ökoeffizienzanalyse). Es zeigt sich, dass das nachhaltige Wartungskonzept eine sehr positive Wirkung auf Kosten und Ökobilanz hat. Im Gegensatz dazu wirkt sich der Werkstoff Aluminium in der Ökoeffizienz-Analyse negativ aus.

 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.