Shop Behandlungs-Wiki Über uns
Menü

Ausrüstung für ein funktionelles Training | Prävention, Reha & Fitness

Durch den Einsatz vieler kleiner Trainingsgeräte kann das sogenannte „Functional Training“ oder „Crossfit-Training“ eine ungleich höhere Flexibilität und Abstimmung an das Individuum bieten, als das beim klassischen Kraftsport der Fall ist. Dort kann die jeweilige Übung nicht optimal an die Anatomie und den Muskelapparat angepasst werden und man führt monoton und repetitiv ein und dieselben Bewegungsmuster aus. Anders beim funktionellen Training, dort wird der Körper selbst in den Übungsablauf mit eingebracht. Die Übungen mit Gymnastikbällen, kleinen Gewichten oder z. B. mit Übungsbändern und Tubings lassen sich fein dosieren und nahezu stufenlos steigern und sind daher gut für die sportgestützten Physiotherapie und den Rehasport geeignet und werden dort auch verstärkt mit Erfolg eingesetzt. Auch Bewegungslehren wie Pilates, Yoga und das gezielte Balancetraining können sowohl präventiv, als auch zur Erhaltung des Bewegungsapparates und der allgemeinen körperlichen Fitness genutzt werden. Hilfsmittel wie Übungsmatten, Gymnastikbälle und Faszienrollen sind auch hier verstärkt mit ins Training eingebunden.

Durch den Einsatz vieler kleiner Trainingsgeräte kann das sogenannte „Functional Training“ oder „Crossfit-Training“ eine ungleich höhere Flexibilität und Abstimmung an das Individuum bieten, als... mehr erfahren »
Fenster schließen
Ausrüstung für ein funktionelles Training | Prävention, Reha & Fitness

Durch den Einsatz vieler kleiner Trainingsgeräte kann das sogenannte „Functional Training“ oder „Crossfit-Training“ eine ungleich höhere Flexibilität und Abstimmung an das Individuum bieten, als das beim klassischen Kraftsport der Fall ist. Dort kann die jeweilige Übung nicht optimal an die Anatomie und den Muskelapparat angepasst werden und man führt monoton und repetitiv ein und dieselben Bewegungsmuster aus. Anders beim funktionellen Training, dort wird der Körper selbst in den Übungsablauf mit eingebracht. Die Übungen mit Gymnastikbällen, kleinen Gewichten oder z. B. mit Übungsbändern und Tubings lassen sich fein dosieren und nahezu stufenlos steigern und sind daher gut für die sportgestützten Physiotherapie und den Rehasport geeignet und werden dort auch verstärkt mit Erfolg eingesetzt. Auch Bewegungslehren wie Pilates, Yoga und das gezielte Balancetraining können sowohl präventiv, als auch zur Erhaltung des Bewegungsapparates und der allgemeinen körperlichen Fitness genutzt werden. Hilfsmittel wie Übungsmatten, Gymnastikbälle und Faszienrollen sind auch hier verstärkt mit ins Training eingebunden.

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
GraviCat | Inversions-Trainer
GraviCat | Inversions-Trainer
498,00 € *
Balancetrainer | Balanceboard Bamusta Placa
Balancetrainer | Balanceboard Bamusta Placa
102,30 € *
Balanceboard Bamusta Circulo von Trendysport
Balancetrainer | Balanceboard Bamusta Circulo
71,35 € *
Balancetrainer | Balanceboard Bamusta Tablero
Balancetrainer | Balanceboard Bamusta Tablero
88,00 € *
Flossband 2,5 cm Breite | limette | leicht
Flossband 2,5 cm Breite
ab 7,90 € *
Kugelhantel / Kettlebell mit farbcodiertem Vinylüberzug | Trend Kettlebells
Kettlebell Vinyl | Kugelhanteln
ab 18,90 € *
Bureba - Platzsicherer Gymnastikball / Fitnessball in 3 Größen und 7 Farben
Bureba Fitnessball in 3 Größen
ab 19,50 € *
Original Thera-Band Übungsband - 2,5 m in Reißverschlusstasche mit Anleitung | Farbe/Widerstand: blau (extra stark)
Thera-Band 2,50 Meter Übungsband
12,95 € *
1 von 3