Shop Behandlungs-Wiki Über uns
Menü

Die Therapie in Leipzig 2017 | Get-Together für Branche und Therapeuten

Die Therapie in Leipzig
Get-Together für Branche und Therapeuten

Die Therapie in Leipzig ist DIE Messe für Physiotherapeuten, Osteopathen und medizinische Masseure im norddeutschen Raum. Ein breit gefächertes Angebot rund um Therapie, Rehabilitation und Physiofitness lud dazu ein, Geräte auszuprobieren, Therapieliegen zu vergleichen und sich zu verschiedenen Themen beraten zu lassen. Wir haben für die Messe ein spezielles Angebot unserer Therapieliege OSLO zusammengestellt und trafen damit direkt ins Herz vieler Physiotherapeuten. Funktionen, Verarbeitung und Design hielten den prüfenden Blicken und dem Vergleich mit anderen Herstellern stand.

Auch unsere klappbare und elektrisch höhenverstellbare Liege LINEA war wieder stark gefragt und wir können jetzt, nach Messeende, einen weiteren Bundesliga-Fußballverein zu unserem Kundenkreis zählen. ;-) Viele hatten schon von dieser einzigartigen Liege gehört und wollten die LINEA nun selbst inspizieren und die Funktionen testen.

therapie-leipzig-michael-eppler-matthias-kuehl-messefilm

Selbstverständlich zog auch die WaveMOTION Ellipse Physio wieder die Aufmerksamkeit und das Interesse vieler Physiotherapeuten auf sich. Matthias Kühl stand Rede und Antwort und demonstrierte die Vorteile der 3-Dimensionalen Behandlung. Während einer Vorführung pirschte sich das Messe-Filmteam an und fragte, ob sie die dynamische WaveMOTION Behandlung für den offiziellen Film der Therapie Leipzig einfangen dürften. Kurze Zeit später führte Matthias Kühl die Liege mit Michael Eppler als Patient vor. Die WaveMOTION ist einfach gemacht für Bewegtbilder.

therapie-leipzig-kleiner-junge-gelkissen-begeisterung

Manches MUSS man einfach anfassen
Gelkissen und Praxistauglichkeit der Liegen

Ein für uns unerwarteter Volltreffer waren unsere neuen Gel-Kissen. Besonders die Ausführung mit orangen Gel-Perlen hatte einen beinahe hypnotischen Effekt auf die Messebesucher. Nach einem unsicheren Blick zurück drehten viele vorbei schlendernde Besucher um und mussten das Gel-Kissen genauer unter die Lupe nehmen. Ursprünglich hatten wir am ersten Messetag nur zwei der Lagerungskissen dabei, haben aber auf die große Anfrage schnell reagiert und für den zweiten Tag gleich mehrere Kisten nachgeordert.

Genau diese haptischen Reize und der direkte Kontakt zu den Produkten sind das, was für uns Messen weiterhin unumgänglich macht. Viele Kunden informieren sich natürlich schon im Vorfeld über das Internet, aber aussagekräftiger ist ein Probeliegen, das Fühlen der Polsterung und das eigene Testen von Funktionen, um zu prüfen, wie praxistauglich ein Gerät ist. Kann ich damit arbeiten? Wie sauber und zuverlässig ist die Verarbeitung? Und wie bewerte ich im direkten Vergleich das Preis-Leistungs-Verhältnis?

therapie-leipzig-michael-eppler-beratung-test-massage

Das aktive „Ausprobieren“ und der direkte Kundenkontakt sind bei uns Chefsache. Wurde Michael Eppler die Frage gestellt, ob man denn gut daran arbeiten könnte, so legte er sich ohne Umschweife auf die entsprechende Liege und man konnte am lebenden Objekt testen. Ging es um Liegekomfort und Ergonomie für die Patienten, so drehte er den Spieß um. Die Interessenten durften sich hinlegen und bekamen eine kurze Massageanwendung, um aus Patientensicht beurteilen zu können.

therapie-leipzig-claptzu-messestand-beratung

Nettes Miteinander und vorbildliche Organisation
Hohe Qualität für Besucher und Aussteller

Für ein rundum befriedigendes Messeerlebnis sind einige Faktoren nicht ganz unerheblich. Zum einen ist es für potentielle Kunden immer toll zu merken, dass selbst wenn der Messeaussteller den speziellen Kundenwunsch nicht erfüllen kann, er mir zumindest den entscheidenden Tipp geben kann und eventuell auf Mitbewerber verweist. Zum anderen ist es wichtig, dass unter Konkurrenten ein respektvoller Umgang herrscht und man auch die Qualitäten des jeweils anderen kennt.

In Leipzig dominierte dieser Geist die Messehalle, was auch an den Besuchern nicht vorbeiging. Schließlich profitieren auch sie von diesem breiten Know-How und dem Respekt unter allen Mitbewerbern. Die After-Hour am Freitag wurde intensiv für Networking, Austausch und zum angeregten Diskutieren genutzt. Die Stimmung war hier locker und freundlich, die Gesprächsergebnisse sehr fruchtbar und teilweise wegweisend. In diesem Zuge geht ein großes Lob von unserer Seite an die Organisation der Messe.

therapie-leipzig-michael-eppler-uwe-lars-laane-scrapler-squeezler

Die Räume für die Physio-Workshops und Fortbildungen statteten wir in diesem Jahr erneut mit 20 Massageliegen aus unserem Verleih-Pool aus, sodass alle Teilnehmer an gleichwertigen Liegen arbeiten und ihre erlernten Techniken umsetzen konnten. Übrigens, die Leihliegen stehen auch Ihnen jederzeit und europaweit zur Verfügung – fragen Sie uns.

Nicht zuletzt die vielen Kontakte und der Austausch mit unseren Kooperationspartnern (Meden Inmed, Artzt, proxomed, Top-Physio, Physiosales und Scrapler & Squeezler) verstärkten den positiven Eindruck der Messe noch weiter.

Leipzig? Bis in zwei Jahren. Wir freuen uns schon!

Tags: Messebericht

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.